background

 Cinépassion – Film und Psychoanalyse

"Cinépassion" nähert sich dem Medium Film aus der psychoanalytischen Perspektive. In Zusammenarbeit mit der Zürcher Arthouse Commercio Movie AG zeigt "Cinépassion" regelmässig ausgewählte Spielfilme, die anschliessend von PsychoanalytikerInnen kommentiert und mit dem Publikum diskutiert werden.

Zehn Mal jährlich jeweils samstags um 10.30 Uhr neu im Arthouse Kino Piccadilly, Mühlebachstrasse 2, 8008 Zürich. Zusätzliche Spezial-Veranstaltungen siehe Tagespresse. Schulmatinées "Cinépassion U21" auf Anfrage. Reservation und Vorverkauf bitte bevorzugt online via www.arthouse.ch. Mit der Kinokarte Fr. 5.-- günstiger, für Studierende, SchülerInnen und RentnerInnen die übliche Ermässigung.

Die Vorstellungen vom 12. Dezember 2020  und vom 16. Januar 2021 finden nicht statt, wegen Corona sind die Arthouse-Kino bis zum 4. Februar 2021 geschlossen!!! Die beiden Filme werden in die Saison 2021/22  verschoben!!!

Der dritte Band "Cinépassion – The Sequel"" ist erhältlich: Verkauf zum Spezialpreis jeweils nach den Matinées! Der vierte Band "Cinépassion – Coming of Age" erscheint im Frühjahr 2021!!